Es gibt im Gleitschirm-Bereich eine für den Hobbyflieger kaum überschaubare Produktpalette. Wir haben für Euch in diesem Dschungel deshalb eine Vorauswahl getroffen, bei der wir sicher sind, dass Ihr mit dem Produkt zufrieden seit.

  • Firmenkompetenz - wie lange gibt es die Firma schon auf dem Markt und vor allem, wird sie dort auch noch in 5 Jahren sein?
  • Manpower - hat die Firma einen kompetenten Konstrukteur oder wird ggf. kopiert?
  • Service - Hat die Herstellerfirma aktuelle Nachprüfverfahren oder prüft sie Schirme immer noch so wie vor 20 Jahren?
  • Firmenstruktur - kann die Firma Deinen Schirm auch in "endlicher Zeit" liefern, reparieren?
  • Problemlösung - wie offen geht die Firma mit ggf. auftauchenden Problemen um?

Nach unserer bescheidenen Einschätzung fallen dann doch einige Firmen bei diesen Ansprüchen durch. So beschränken wir unser Listing auf eine Auswahl der Firmen Nova, Advance, Independence und PHI.
Wenn Ihr aber "scharf" auf einen Gleitschirm seid, der hier nicht aufgeführt ist,- sprecht uns einfach an.

Wie schon erwähnt, die hier aufgeführten Schirme ist eine Vorauswahl hinter der wir, für Euch, 100%ig stehen

"A"-Schirme

Prion 4
der Firma Nova

Mehr als nur ein Schulungsschirm

Seit Jahren setzen wir den Prion in der Schulung ein. Trotzdem ist er kein "Anfänger-Schirm".
Der Prion zeichnet sich durch einfache Handhabung und hoher Kappenstabilität aus.
Leistung und Flugspaß für den Hobbypiloten der stressfrei fliegen möchte.

2.690,- €

Aonic
der Firma Nova

"A"-higher Level of flight

Das Flaggschiff von Nova im A-Bereich. Ideal geeignet für ambitionierte Flugschüler – und alle Piloten, die in der A-Klasse bleiben und  trotzdem nicht auf Leistung und Handling verzichten wollen. Wer ihn einmal geflogen ist - will ihn einfach nicht wieder hergeben.

 

3.150,- €

Ibex 4
der Firma Nova

Leicht, leistungsstark, sicher und spaßig

Der IBEX 4 ist ein superleichter Gleitschirm (ab 3,0 kg) mit einem sehr breiten Einsatzbereich und einem außergewöhnlich großen Gewichtsbereich. Er eignet sich zum Hike & Fly, Reisen, Hausbergfliegen, als Bergsteigerschirm, zur Schulung oder auch zum Starkwind-Soaren.

3.050,- €

Double Skin
der Firma Nova

Einer für alles

Konstruiert für kompromissloses Flugvergnügen, denn seine Leichtbauweise bringt alle Vorteile eines Single-Skin ins Spiel, während zugunsten des optimalen Flugverhaltens nicht auf das Untersegel verzichtet wurde. Der Schirm überzeugt durch "federleichtes" Handling.

 

3.090,- €

Alpha 7
der Firma Advance

Mehr als nur ein Schulungsschirm

Der Alpha ist unser zweites Zugpferd in der Schulung. Die "7" zeugt dabei von der langen, erfolgreichen Geschichte dieses Schirms.
Im direkten Vergleich zum Prion ist er ebenbürtig - vielleicht eine Frage des persönlichen Geschmacks.
Leistung und Flugspaß mit einem schönen Handling für viele Jahre.

2.980,- €

Grashopper
von Independence

Gleitschirmfliegen auf neuen Wegen!

Noch nie war das Fliegenlernen so einfach wie mit dem weltweit ersten Single Skin in der A-Klasse. (diese Schirme haben kein Untersegel)
Vom ersten Hüpfer am Übungshang bis zum Thermikfliegen am Hausberg begeistert der Grasshopper mit brillanter Einfachheit sowie mit seinen Sicherheitsreserven.

2.450,- €   bis   2.600,- €

Fantasia
der Firma PHI

Dein erster Schirm?

Auffällig am Himmel überzeugt die Fantasia durch ein Maximum an Roll- und Nickdämpfung beim Fliegen bei sehr schönen Thermikflugeigenschaften. Start- und Landeeigenschaften sind unproblematisch. Der Einstieg in den Gleitschirmsport wird außerdem durch einen attraktiven Preis und auffälliges Design einfach gemacht.

2.390,- €

Sonata
der Firma PHI

vielleicht eine Alternative?

Sicherheit, Leistung und Spaß!
Neben der Symphonia, dem Flaggschiff im A-Segment der Firma PHI gibt es nun auch die Sonata.
Sie konkurriert inzwischen im Schulungsbetrieb mit dem Prion und dem Alpha um Eure Käufergunst. Interessant für Euch? Vielleicht einfach mal vorbeischauen und probefliegen.

2.690,- €

Symphonia
der Firma PHI

"Neue Besen kehren gut"

Seit kurzem gibt es eine neue Firma auf dem Gleitschirmmarkt: "PHI"
Das erste Produkt, liebevoll "Osterei" genannt, strebt dabei den Olymp im Hobbybereich an oder wie der Hersteller sagt:
"Der Symphonia ist die Revolution in der A-Klasse... mit der Leistung sich sogar mit C-Schirmen zu messen".

3.580,- €

"(Low-End)-B"-Schirme

Ion 6
der Firma Nova

Leistung für alle!

Der ION 6  ist für eine sehr breite Gruppe an Piloten geeignet. Er bietet eine sehr hohe passive Sicherheit bei hoher Leistung. Der Ion ist sowohl für talentierte Einsteiger, als auch für erfahrene Flieger mit Streckenambitionen geeignet.

3.390,- €

Tenor
der Firma PHI

"Erweitert Horizonte" (sagt der Hersteller.... )

Der Tenor ist ein Mid-B Flügel mit sehr hohem technischen Aufwand. Die damit erreichte dynamische Leistung und der hohe Grad an passiver Sicherheit setzen Masstäbe.
fff

3.450,- €

Epsilon 9
der Firma Advance

für Genusspiloten in der Thermik

Der Thermikflügel wurde für Aufsteiger und Genusspiloten entwickelt.
Das enorme Leistungspotentials lässt aber auch für Piloten, die Wert auf maximale Einfachheit und Sicherheit legen, leicht auf Strecke gehen.

3.490,- €

"(High-End)-B"-Schirme

Mentor 6
der Firma Nova

Seit Jahren wegweisend in seiner Klasse

Seit Jahren definiert der MENTOR die Klasse der Strecken-Intermediates.
Er kombiniert beeindruckende Leistung mit hoher passiver Sicherheit und lädt dazu ein, deine Grenzen zu durchbrechen.

3.620,- €

Maestro
der Firma PHI

"Erweitert Horizonte" (sagt der Hersteller.... )

Der MAESTRO ist das von vielen ersehnte Comeback von Hannes Papesh in der High B Klasse.
Dieser Flügel übertrifft die sehr hohen Erwartungen.

3.880,- €

Iota 2
der Firma Advance

Streckenflug im B-Bereich

Der gewichtsoptimierte XC-Intermediate verfügt über die ausgewogene Balance zwischen Leistung und Einfachheit.
Der Iota eröffnet Dank seinem Leistungspotential die Welt der großen Streckenflüge.

3.690,- €