Bei strahlendem Herbstwetter ging es los. Petrus hatte für 2021 ja auch einiges gut zu machen.
Nach dem Trainineren der Grundtechniken:
- Schirm startfertig auslegen
- Leinenkontrolle
- Gurtzeug anlegen mit
- Einhängen und Aufnehmen der Tragegurte
- Einnehmen der Grundhaltung für das Aufziehen

ging's nach einer kleinen Pause in die Laufübungen am Boden. Nach einigen Versuchen sah das schon recht ordentlich aus. Das Vertrauen ins Gerät war da und die Vorfreude groß, dass wir am ersten Tag tatsächlich noch einen ersten Flug wagen konnten.

Am Nachmittag war es dann soweit:
Grundhaltung - Aufziehen - Schirm stabilisieren und mit guter Körpervorlage beschleunigen und abheben.
Coole Flughaltung (immer schön die Füßchen übereinander  - sieht einfach besser aus)
schon sind neue "Homo-volaris Riedenus" geboren
Endanflug gegen den Wind
und bitte nicht den Fotografen umnieten.

So fing der Montag bereits super an und das Wetter sollte halten.
Dienstag und Mittwoch flogen wir dann weiter in Roßhaupten. Zunächst nur mit dem Einsteigergerät/Single-Skin Grasshopper, der speziell für den problemlosen Einstieg in unseren Flugsport konstruiert wurde, am Mittwoch dann aber mit "richtigen Gleitschirmen", also Doppelsegelgeräte. Die Umstellung war wie immer völlig problemlos und alle freuten sich auf den ersten Höhenflug am Donnerstag.

 

Donnerstag und Freitag / Buchenberg, die ersten Höhenflüge

Zunächst einmal den Gleitschirm für den ersten großen Flug vorbereiten und alles kontrollieren.
Startcheck mit dem Lehrer...
und schon geht's los!

Aufziehen vom Gleitschirm...genauso wie am Übungshang
...und der Gesichtsausdruck verrät schon viel Vorfreude!...
...Beschleunigen und...
... ab geht's in den Luftraum über Buching.
Am Landeplatz sorgt Birgit dann für die sichere Landung...

... in Punktnähe!

 

Ziemlich heftiger Wind am Freitag sorgte dann bei Steffi auf dem einzig verbliebenen Grasshopper für ein wenig "Para-Parking" in der Luft mit stattlicher Startüberhöhung,-  und alle waren neidisch!

So ging die Woche sehr erfolgreich zu Ende - Super Stimmung! Alle zufrieden. Wir hoffen, dass Ihr bald wiederkommt!?

Ralf, Birgit und Sarah

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous reading
Höhenflugkurs H38 – 19. bis 24.September 2021
Next reading
Grundkurs G38 – 20. bis 24.September 2021